Wie zu verstehen, dass Sie Würmer haben

Für jede person, der Sommer ist die Zeit der Ferien, Sommer, Angeltouren, einen Zeitraum von im Meer zu schwimmen und zahlreiche Ausflüge. Im Sommer sind Sie umgeben von vielen frischen und gesunden Gemüse und Früchte. Aber für Spaß und Entspannung vergessen wir, dass jeder Schritt, den wir in Gefahr. Die warme jahreszeit ist besonders günstig für die Ausbreitung von vielen Parasiten, die so stark zugenommen, die Inzidenz von Infektionskrankheiten. Den führenden Platz in dieser Liste ist die Infektion mit Würmern. Daher sollte jeder wissen, wie zu verstehen, Sie haben Würmer und was in solchen Fällen zu tun?

Worms

Zu verstehen, dass Sie Würmer haben, ist es nicht immer möglich, mit Leichtigkeit. Krankheit jede person Erlöse unterschiedlich. Sehr Häufig können Sie keine Symptome haben. Aber öfter die Präsenz von displays hängt davon ab, welche Organe infiltriert von worms. Und doch, wie Sie wissen, dass Sie Würmer haben? Zum Beispiel, wenn die Parasiten gelangen in die Lunge, die erste manifestation ist wahrscheinlich ein Husten, wenn der Magen – es kann sich in einer Verletzung des Verdauungssystems (übelkeit, Erbrechen, Verstopfung, Durchfall, Blähungen, etc.). Aber diese Symptome sind nicht spezifisch für den bot, so dass die Diagnose auf der Grundlage, die Sie wird schwierig sein.

Mit welcher Begründung kann verstehen, dass die menschlichen Würmer?

Manifestationen der Erkrankung variiert werden kann. Woher wissen Sie, dass Sie Würmer haben? Es gibt eine Anzahl von den am häufigsten beobachteten Anzeichen auf dessen Grundlage man kann vermuten, dass der bot:

  1. Wenn Sie eine änderung in der Masse des Körpers. Beobachtet werden kann, als Gewicht-Verlust (durch Verringerung Appetit) und immer mehr (weil die Würmer sich negativ auf den Stoffwechsel);
  2. Die Läsion der Haut. Kann erscheinen, Akne, Hautunreinheiten, diverse Hautausschläge, die eine manifestation der allergischen Reaktion. Die Haut wird rau;
  3. Verletzungen des Nervensystems. Es ist eine Lethargie, verminderte Leistungsfähigkeit, Reizbarkeit. Sie haben Schlafstörungen, Häufig aufgrund der Tatsache, dass in der Nacht (meist in 2-3 Uhr), die Würmer kriechen heraus durch den anus, die Beschwerden verursacht in der anus-region;
  4. Beteiligung des Magen-Darm-Trakt. Wenn Sie Beschwerden am morgen übelkeit, Schmerzen im Bauchnabel oder im rechten oberen Quadranten (wenn der Parasit eingedrungen ist, die Leber). Verstopfung kann auftreten, aufgrund der Tatsache, dass eine Menge von Würmern (oder ein großes) blockiert den Durchgang von einigen Abschnitten des Darmes oder der Gallenwege. Der Durchfall kann auftreten, wenn Sie die Niederlage der Wand von Darm-Parasiten, was zu einer Beeinträchtigung der Aufnahme von Wasser;
  5. Die Niederlage der Gelenke und Muskeln. Sehr oft sind die Würmer dringen in die Gelenkflüssigkeit, durch die kommt es zu der Entzündung. Sie haben Schmerzen im Gelenk, Schwellung, erhöhte lokale Temperatur, die Einschränkung der Bewegungsfreiheit;
  6. Allergische Reaktionen, die auftreten, aufgrund der Erhöhung von immunglobulin G. es kann Ihnen eine Allergie auf etwas, das vorher nicht da war.
Opisthorchiasis

Wie zu verstehen, was die person, die Würmer?

Wie zu verstehen, welche Art von Würmer in den Menschen ist sehr schwierig, denn es gibt über 300 Arten dieser Parasiten. Abhängig von den Symptomen und möglichen Ursachen der Infektion deuten auf eine Art von Wurm.

Wie zu verstehen, dass ein Jahr altes Kind Würmer?

Kleinkinder sind viel häufiger, helminthiasis. Denn in diesem Alter ein zunehmendes Interesse an der Umwelt, erhöht den Kontakt mit kontaminierten Objekten, nach spielen im Sandkasten oder mit Tieren Kind bringt eine schmutzige hand in den Mund.

Fast 80% der wurmkrankheit verursacht durch Spulwürmer Vertreter. Es ist der Madenwurm und Fadenwurm, der weniger wlassoglawy, Trichinella, etc.

So wie zu verstehen, muss das Kind Würmer? Die Symptome unterscheiden sich etwas von denen, die beobachtet werden in den Kindern. Diese Liste ist aber noch Hinzugefügt, Beschwerden von Schmerzen im unterleib, häufigen Kopfschmerzen, verschiedene Arten von Allergien.

Wie zu verstehen, die Würmer kommen?

Wenn ein Kind in der Dunkelheit verstärkte sich der Juckreiz in der perianalen region — es kann bedeuten, dass die Würmer heraus kommen.

Wie zu verstehen, was ging worms? Würmer wie ascarids und pinworms können erkannt werden mit bloßem Auge im Kot des Kindes. Aber einige einmal sterben, zerfallen in Bruchstücke, so dass Sie zu erkennen ist nicht möglich. Zu verstehen, wie in diesem Fall, dass die Würmer kommen? In solchen Situationen können nur helfen, Fachärzte für Infektionskrankheiten.

So, um zu sehen, ob es Würmer in Menschen, ziemlich schwierig, wenn man nicht aufpasst. Wenn Sie oder Ihr Kind hat Verdacht über das Vorhandensein von Parasitismus in den Körper der Würmer ist immer noch besser, medizinische Hilfe zu suchen.

In den frühen Stadien der menschlichen Infektion mit Würmern in der Regel, ohne irgendwelche Anzeichen von Ihr Aussehen. Um zu zeigen, dass die ersten Symptome von Wurmbefall, klinische Bild der Erkrankung zu entwickeln, um eine bestimmte Stufe. Und dies ist nur möglich, in dem Fall, wenn die Parasiten beginnen schnell zu entwickeln. Die Larven selbst haben nicht die Fähigkeit, parasitieren in den menschlichen Körper und geben Anlass zu der Erscheinung der spezifischen Zeichen der Infektion.

Es sollte angemerkt werden, dass der Juckreiz in den anus und allergische Hautausschläge auf der Oberfläche der menschlichen Haut, die gelegentlich auftreten, kann sehr schwierig sein, "link" mit dem Aufkommen von Würmern. In dieser Hinsicht, viele ärzte sind oft falsch und basieren auf solchen Erscheinungen diagnostiziert werden, die mit dieser Erkrankung, und die Behandlung von Würmern ist nicht möglich.

Helminthen-Eier

Wie zu bestimmen, das Vorhandensein von Würmern zu Hause?

Verschiedene Arten von Würmern provozieren im Menschen ist die Darstellung einiger Zeichen. Ihre richtige Anerkennung oft können Sie bestimmen, ob Sie haben den Befall in einem frühen Stadium. Und das wiederum minimiert die Gefahr, dass diagnostische Fehler und ermöglicht die rechtzeitige Einleitung der Behandlung.

Wie zu bestimmen, die Anwesenheit von Würmern in den Erwachsenen im Haus auf Anzeichen einer Infektion:

  • das Erscheinungsbild auf der Haut allergischer Hautausschlag — Nesselsucht, Ekzeme, Warzen, Akne, etc.;
  • Husten, das macht die Behandlung mit der traditionellen Medizin bringt die Wirkung;
  • Krankheiten in Bezug auf die oberen Atemwege: rhinitis, Pneumonie und bronchitis (Sie sind auch in der strongyloidiasis und ascariasis);
  • Verstopfung kann eine Ursache von Klumpen von Würmern im Darm Hohlraum;
  • Durchfall, Blähungen und Verstopfung kann auftreten, aufgrund der Sperrung der Absonderung von pankreassaft und Galle lange Würmer;
  • wegen der niedrigen Immunität, häufige Erkältungen;
  • erhöhte Nervosität, verursacht durch die ständigen Schwierigkeiten mit dem Verdauungssystem;
  • im Schlaf Zähneknirschen;
  • depression über einen langen Zeitraum, verursacht durch Vergiftung des menschlichen Abfallprodukte des Parasiten;
  • Gelenk Schmerzen, die durch Gewebeschäden in den Prozess des Erhaltens Sie Würmer.

Wie Sie feststellen, ob das Kind hat Würmer zu Hause?

Im Falle von Kindern, die Anzeichen von Befall (opisthorchiasis, ascariasis und difillobotrioz) Sie haben eine ziemlich bestimmte. Aber auch erfahrene Arzt kann mit mehr Sicherheit feststellen, ob das Kind, auch Babys, Parasiten, oder nicht auf der Grundlage der folgenden:

  • das Kind zeigt eine erhöhte Aktivität;
  • im Bereich des anus zu Juckreiz gekennzeichnet ist;
  • am morgen und im Schlaf beobachtet Speichelfluss;
  • im Mund der Speichel in großer Menge;
  • erhöhte verlangen nach Süßigkeiten;
  • die Haut auf den Augenlidern beginnt zu schälen;
  • beobachtet brüchige Nägel und Haare haben ein hohes Maß an Trockenheit;
  • Kind schläfrig;
  • Langsamkeit im handeln,
  • häufige Erkältungen.

Wenn das Kind erfüllt drei oder mehr Zeichen aus dieser Liste, es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sein Körper von Parasiten befallen.

Zu den häufigsten Anzeichen der Bestimmung dessen, was ist worm Befall in den ersten Platz sind Pathologie im Zusammenhang mit der Magen-Darm-Trakt. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass die überwiegende Mehrheit der Fälle, die Parasiten Leben im Darm von Menschen, während Schäden an Ihre Wände und lösen Ihre Abfall-Produkte, die sich durch hohe Toxizität, sind schädlich für den menschlichen Körper. Es sollte angemerkt werden, dass, je nach Ihrer Sicht Würmer legen Ihre Eier in den Hohlraum des Magen-Darm-Trakt und in der Leber und im Gehirn und in der Lunge.

Ein Blut-test für Parasiten

Wie Sie feststellen, ob Helminthen-Eier zu Hause?

Wenn die Parasiten sind in der Phase der aktiven Reproduktion zu zeigen, Ihre Präsenz in den menschlichen Körper leicht. Sie müssen die Analyse auf die Eier der Würmer. Bei Kindern mit opisthorchiasis Sie können es selbst tun zu Hause. Genug in den anus-Haut-kleben Sie Klebeband oder Klebeband. Sollte dies in den frühen Morgenstunden. Wenn der Körper des Kindes ist infiziert mit opisthorchiasis, die Eier kann erkannt werden auf die Seite mit Klebefläche.

In einer medizinischen Einrichtung oder einem spezialisierten Labor wird die Analyse der Fäkalien für das Vorhandensein der Würmer, deren Larven und Zysten. Um das Ergebnis so genau wie möglich, sollten Sie eine Stuhlprobe mindestens drei mal in der Woche.

So identifizieren worms in einer person?

Sehr oft sind die Würmer Erbrechen und ein starkes Gefühl von übelkeit als Folge der toxischen Produkte Ihres Lebens. Auch einige Arten von Würmer produzieren Hormone, die Einfluss auf die Darmflora und sind eine häufige Ursache von Durchfall. Aber in vielen Fällen diese Symptome sind nicht im Zusammenhang mit helminthic Befall, deren klinische Manifestationen ähnelt es mehr einer Lebensmittelvergiftung, und die Behandlung von helminthiasis nicht durchgeführt:

  1. Difillobotrioz und ascariasis manifestieren sich neurologische Symptome. Dies ist besonders ausgeprägt bei Kindern. Reizbar und aggressiv Verhalten, ist das Ergebnis der Aktion auf das Nervensystem Toxine im Prozess der Lebenstätigkeit dieser Würmer. Auch, wegen der Kontamination mit Giftstoffen aus dem Blut, haben die Patienten Kopfschmerzen und Schwindel.
  2. Trichinose ist Häufig die Ursache von Muskel-und Gelenkschmerzen. Dies ist aufgrund eines Parasitismus Trichinella, das ist der Lebensraum der Skelett – Muskulatur. Ursachen für die Infektion des Menschen wird hauptsächlich Fleisch von wilden Tieren, und die Unzureichende Wärmebehandlung von Schweinefleisch.
  3. Giardiasis verursacht verschiedene allergische Reaktionen und wirkt sich auf Leber und Niere. Kann auch dazu führen arthritis. Dies ist möglich, da diese Parasiten produziert eine große Menge von Giftstoffen. Die Schwächung des Immunsystems trägt zur Entstehung von Krankheiten, wie bakterielle Vaginose, Soor, Entzündungen der Nasennebenhöhlen und andere.
  4. Wenn pinworms sind vor allem Parasiten, nachgewiesen bei Kindern, aber im Falle einer Infektion, sollten Sie überprüfen die ganze Familie. Über das Vorhandensein von Würmern zeigt Juckreiz in den anus und Störungen des Magen-Darm-Trakt.
Befall bei Kindern

Je nach den Symptomen bestimmt, die tests zu nehmen, um zu bestimmen, die Würmer müssen. Dies ist, weil es keine gemeinsame Forschungs-Methoden auf der Grundlage von denen können Sie sehen, die bekanntesten und häufigsten Arten von Würmern. Daher, zugeordnet, die zunächst die Analyse der Kot auf den Eiern von Würmern und Blut-tests, die für Antikörper (ELISA).

Die derzeit Genaueste und effektivste Methode für die Bestimmung der Präsenz in den menschlichen Körper Parasiten wird die KFZ-Zulassungssteuer (vegetativ-Resonanz-test). Mit seiner Hilfe werden nicht nur diagnostizieren, infizierten oder nicht infizierten, sondern bestimmen auch die Art von parasitären Würmern auf.

Die Symptome, die durch Würmer ähnlich wie die Erscheinungsformen der häufigsten Erkrankungen. Parasiten sind "maskiert", so dass die Menschen oft behandeln ist nicht, was die Ursache für eine Verschlechterung. Zu wissen, die wichtigsten Symptome von Würmern in den Menschen, um zu bestimmen, Ihre Präsenz in den Körper ist nicht so schwierig. Die Hauptsache ist, um zu beurteilen den Zustand und achten Sie auf die spezifischen Symptome. Um genau zu unterscheiden, Würmer von anderen Krankheiten, ist es notwendig, im detail zu untersuchen, Ihre wichtigsten Erscheinungsformen und entwickeln die Beobachtungsgabe. Informationen in diesem Artikel helfen Ihnen dabei.

Wie zu erkennen, in worms ein Kind

Kinder leiden unter Würmern häufiger als Erwachsene. Junge Körper sind nicht in der Lage zu widerstehen, die Würmer, so dass die Wahrscheinlichkeit einer Infektion hoch ist. Der gefährlichste Zeitraum ist das Alter von eineinhalb bis drei Jahren, wenn die Kinder erforschen Ihre Umwelt nicht nur visuell, sondern auch taktil. Helminthen-Eier dringen in den menschlichen Körper durch Wasser, Erde und sand. Befall von Würmern kann auftreten, im kindergarten oder auf einem Spaziergang im Park. Um zu verhindern, dass diese Krankheit ist sehr schwierig, aber möglich, schnell und problemlos geheilt. Sie müssen wissen, baby Symptome mit Würmern.

Ein Blut-test für Parasiten

Darm-Parasiten

Der sicherste Weg, um zu erkennen, worms ist ein Bluttest. Die moderne Medizin gibt es drei bekannte Wege, um eine genaue Antwort:

  1. Diagnostik die polymerase-Kettenreaktion. PCR-Methode basierend auf der Erkennung von DNA-und RNA der Parasiten oder deren Fragmente. Eine Blutprobe für die Analyse wird aus einer Vene. Der Vorteil dieser Methode ist zu hundert Prozent Genauigkeit. Der Nachteil der PCR ist die Unfähigkeit, um zu bestimmen, die quantitative Zusammensetzung der Würmer.
  2. Serologische tests. Studien zielt auf die Erkennung von Antigenen – Toxine und andere Abfallprodukte des Parasiten. Die weit verbreitete Methode für die Untersuchung von Blut mittels ELISA (enzyme-linked immunosorbent assay). Es bestimmt die form des Parasiten und seiner quantitativen Zusammensetzung mit einer Genauigkeit von bis zu 90%. Eine Probe von Blut für die Forschung stammt aus einer Vene.
  3. Hemo-scan. Innovative Technik, die fähig ist, mit größtmöglicher Präzision zu bestimmen, die Gefahr von Parasiten. Hemo-scanning umfasst die Untersuchung eines Tropfen kapillarblutes in Echtzeit an mehrere Vergrößerungen. Großflächige Bild auf dem Bildschirm angezeigt wird. Ihm eine qualifizierte person bestimmt das Niveau des Cholesterins, die Menge von Salz-Kristallen, die Inhalte der Enzym-Komponenten und das Vorhandensein der Elemente gebildet, der angibt, der Präsenz in den menschlichen Körper Parasiten.

Zu erkennen und loszuwerden, die Würmer viel schwieriger, als zu verhindern, deren auftreten, deshalb ist es empfehlenswert, systematisch Medikamente für die Prävention.